Vernünftige Finanzpolitik – nur mit uns!

2016-09_parteitag-sp-ag

Anlässlich des Parteitags der SP Aargau durfte ich eine Rede halten, in der ich die Absurdität der rechtsbürgerlichen Finanzpolitik im Aargau und in Bundesbern aufzeige. Wir befinden uns in einer widersprüchlichen Situation: Es ist Geld da wie noch nie, die Zinsen sind tief, und die Zentralbanken, allen voran die europäische, fluten die Märkte mit Geld. Nur kommt das Geld nicht dort an, wo es gebraucht wird und produziert stattdessen Finanzblasen und Krisen. Gleichzeitig sparen wir uns aus rein ideologischen Gründen die öffentlichen Dienstleistungen kaputt. Das ist in keiner Weise nachhaltig.
Die SP beweist in Basel seit 12 Jahren, dass es auch anders geht. Entgegen aller Unkenrufe von bürgerlicher Seite hat der Stadtkanton in den letzten 12 Jahren mit rot-grüner Regierungsmehrheit prosperiert, investiert und gleichzeitig die Verschuldung massiv gesenkt. Wer vorausschauende Politik möchte, kommt an der SP nicht vorbei – ob in Basel oder im Aargau. Daher lautet der Slogan der SP Aargau für die Grossrats- und Regierungsratswahlen „nur mit uns“. Meine vollständige Rede können Sie hier lesen. Einige Impressionen vom Parteitag der SP Aargau finden Sie hier.