Atomkraft

Zustimmung zum Atomausstieg wächst

Nach den vielversprechenden Umfrageergebnissen ist das Volks-Nein zum geordneten Atomausstieg natürlich eine Enttäuschung. Trotzdem hat sich unsere Anstrengung gelohnt. Die Skepsis in der Bevölkerung gegen…

Abschalten!

Three Mile Island, Tschernobyl, Fukushima: In den letzten 40 Jahren wurde uns oft genug vor Augen geführt, dass Atomkraftwerke immer ein enormes Sicherheitsrisiko beinhaltet. Der…

Meine Vorstösse in der Frühjahrssession

In dieser Frühjahrssession habe ich drei Vorstösse eingereicht. Nebst zwei Interpellationen zur Festlegung des Gewässerraums in landwirtschaftlichen Gebieten und zu den mittlerweile auch finanziell defizitären…

AKWs sind unwirtschaftlich

Zwei von der SP in Auftrag gegebene Gutachten entlarven die von den AKW-Betreibern aktuell erhobenen Entschädigungsforderungen als Bluff. Die gesetzliche Laufzeitbeschränkung fügt den AKW-Betreibern keinen…

AKW Beznau ohne Reaktordeckel

Das AKW Beznau bleibt für längere Zeit ohne intakten Reaktordeckel. Der neue Deckel, der geliefert wurde passte nicht. Welche Folgen hat das auf die Strahlung?…

Wegweisende Energiestrategie

Die vom Nationalrat beschlossene neue Energiestrategie 2050 ist wegweisend bei der Förderung der erneuerbaren Energien und der Energieffizienz. Die Schweiz ist nicht mehr Schlusslicht bei…

Kampagnenjournalismus für Atomkraft

Der Thesen- und Kampagnenjournalismus der BaZ schlägt wieder voll zu. Mit Unterlassungen und Verdrehungen wird ein Loblied auf die Atomkraft angestimmt (BaZ vom 19.11.2014). Die…

Das „Manifest“ ist grober Unfug

Den ganzseitigen Inseraten des „Vereins zur Unterstützung der Kernenergie“ muss widersprochen werden. Es ist zwar nachvollziehbar, dass es Menschen gibt, die der Atomkraft nachtrauern. Die Atomlobby…